Seite wählen
AUDI A4 B6/B7 – Alu Look Spiegelkappen

AUDI A4 B6/B7 – Alu Look Spiegelkappen

SPORTLICH IM DETAIL

Das Leistungsstärkste Modell der 8E B6/B7 Baureihe ist der S4 mit einem V8 Saugmotor und 340PS. Optisch unterscheiden sich die Modelle nur in Kleinigkeiten, wie zum Beispiel die Lamellen des Kühlergrills oder die Außenspiegel.

Um unserem A4 die sportliche Optik des S4 zu verpassen, haben wir Matte Spiegelgehäuse im Alu-Look verbaut.

Wir erklären euch hier wie man die Audi A4 B6/B7 Spiegelkappen wechselt und worauf zu achten ist:

ZU BEACHTEN:

Zu beachten ist dass man komplette Spiegelkappen kauft, keine Kappen die man nur aufklebt oder „passgenaue“ Klebefolie, da diese Produkte unserer Meinung nach das Fahrzeug optisch abwerten.

Die kompletten Kappen werden durch die vorhandenen ersetzt und sind so passgenau wie die Serienkappen. Passende findet ihr hier: Außenspiegel im Alu-Look

AUDI A4 B6/B7 SPIEGELKAPPEN WECHSELN

Zuerst drückt man das Spiegelglas vorsichtig an der Innenseite bis Anschlag nach innen. Dann fährt man mit einem kleinen Kunststoff Keil an der Außenkante zwischen Kappe und Spiegelglas. VORSICHT hierbei nicht zu viel Kraft aufwenden, da das Spiegelglas sehr schnell brechen kann. Hat man das Glas aus der Verankerung bekommen, kann man mit einer kleinen Zange die Anschlüsse für die Spiegelheizung abziehen. Nun kommen mehrere kleine Schrauben zum Vorschein, die herausgedreht werden müssen. Der nächste Teil ist ebenfalls mit Vorsicht vorzunehmen, außer man hat keine Verwendung mehr für die Original Audi Spiegelkappen. Das Spiegelgehäuse ist noch mit 3 Rastnasen im Gestell verrastet. Diese mit einem kleinen Schraubenzieher lösen und die Kappe nach oben abnehmen. Danach kann die neue S4 Spiegelkappe von oben aufgeschoben und verschraubt werden. Kleiner Tipp: Sobald man hört dass alle 3 Rastnasen eingerastet sind, passen auch die Schrauben optimal in die Löcher.

Mehr zu diesem Fahrzeug:
Audi A4 B6 8E Avant

Spiegelkappen:
Außenspiegel im Alu-Look passend für Audi A3 8P und A4 B6 / B7 8E

Interessiert an diesem Umbau mit ihrem Fahrzeug?
Oder möchtest du einfach mehr Informationen?
Wir helfen Dir weiter

Seat LEON Dynamische Spiegelblinker einbauen

Seat LEON Dynamische Spiegelblinker einbauen

Wir zeigen euch wie wir bei unserem Seat LEON Cupra R ST die Spiegelblinker gegen dynamische Spiegelblinker getauscht haben:

Diese Spiegelblinker sind passend für viele Modelle wie zum Beispiel Seat Arona oder Ibiza, sowie die komplette Seat LEON 5F Modellreihe.

Um an die Spiegelblinker ran zu kommen, müsst ihr zuerst die Spiegelkappen demontieren.
Wie wir das gemacht haben, erfahrt ihr hier.

Wenn ihr die Spiegelkappe bereits demontiert habt, benötigt ihr folgendes Werkzeug:

Einen kleinen Schlitzschraubenzieher und einen 5er Torx, welcher in der Regel bei den dynamischen Spiegelblinkern enthalten ist.

Mit dem kleinen Schlitzschraubenzieher löst ihr die Rastnasen des Stecker:

Danach könnt ihr mit dem Torx Schraubenzieher die 3 Schrauben der Spiegelblinker lösen.

Unser Tipp:
Beim Zusammenbau vorher die Steckerverbindung schließen und die Funktion der Leuchte überprüfen. Wenn ihr die Schrauben bereits drin habt und die Leuchte nicht funktionieren sollte, müsst ihr wieder alles auseinander bauen.

Nach dem Test wieder die Schrauben leicht handfest angezogen, könnt ihr die Kappe von vorn wieder aufschieben und verrasten.

Achtet darauf dass ihr die Schrauben nicht zu fest anzieht, da Kunststoff schnell brechen kann!

Seat LEON Spiegelkappen umbauen

Seat LEON Spiegelkappen umbauen

Wir zeigen euch wie wir bei unserem Seat LEON Cupra R ST die Spiegelkappen getauscht haben:

Ihr braucht dafür nur einen Schlitzschraubenzieher und etwas Feingefühl.

Am besten legt ihr wie wir ein Handtuch über die Türe um dort nichts zu verkratzen.

Danach drückt ihr das Spiegelglas an der Innenseite ganz nach innen, damit ihr von außen mit euren Fingern hinter das Spiegelglas fahren könnt:

Dann könnt ihr vorsichtig das Glas raus clipsen.
Vorsicht! Hinter dem Glas sind 2 Kabel für die Spiegelglasheizung!

Diese könnt ihr ganz einfach abziehen und das Spiegelglas auf die Seite legen.

Auf dem folgenden Bild erkennt ihr die Positionen der Clipse. Wir empfehlen mit oben links anzufangen und an der Windabrisskante oben die Kappe nach vorn zu drücken und den Clip zu lösen. Danach den unten links und zu letzt oben rechts. Die anderen Clips der Kappe lösen sich dann von selbst.

Sind die Clips gelöst, könnt ihr die Kappe nach vorn abziehen.
Das sieht dann folgendermaßen aus:

Die Neue Kappe könnt ihr dann von vorn aufschieben und beim aufdrücken darauf achten dass die drei Clipse eingerastet sind.

Mit unseren Echt Carbon laminierten Spiegelkappen sieht das dann so aus:

Wir hoffen euch gefällt diese kurze Anleitung und freut euch bald über neue Spiegelkappen an eurem Seat LEON!

Japan Racing JR11 auf dem Audi A5

Japan Racing JR11 auf dem Audi A5

Mit den Japan Racing JR11 in der Größe 11×20 haben wir unserem Audi A5 extrem konkave Felgen verpasst.

Felgengröße: 11×20 ET30
Reifengröße: 265/30 R20 (94Y)
Reifenmarke: Hankook (Ventus S1 evo³)

Gleich mal vorweg:
Die Reifengröße wurde mir falsch mitgeteilt und deswegen hatte ich einen rießen Aufwand die Kombination eingetragen zu bekommen. Ich empfehle euch daher den 285/25 R20.

11×20 ET30 mit 265/30 R20 (94Y)

Felgengröße:
Die Felgengröße ist an sich kein Problem auf dem Audi A5 8T.
Durch das nach außen laufende Design sind die JR11 aktuell die konkavsten Felgen auf dem Markt.
Durch ET30 (Einpresstiefe + 30) ist die Felgenanlagenfläche sehr weit innen und die Streben ziehen sich schön nach innen.

Reifenmarke:
Achtet vor dem Kauf des Reifens dass ihr vom Hersteller eine Reifenfreigabe bekommt. Das erleichtert euch das Eintragen extrem.

Gutachten:
Für die Felgen bekommt ihr auf Anfrage auch ein Gutachten von uns.

Nun kommt aber das beste!
Die Japan Racing JR11 bekommt ihr ab sofort bei uns!


Meine Texte können Werbung oder auch Werbe-Links zu Produkten und Dienstleistung enthalten, die ich nutze, verbaut habe und die ich für gut empfinde. Für die externen Einbindung werde ich erst bezahlt wenn ihr einen Kauf tätigt!

Optimaler Schutz durch Echtcarbon

Optimaler Schutz durch Echtcarbon

Mal schnell aus der Hand gerutscht oder mit anderen Schlüssel in der Tasche? Dabei können die Autoschlüssel schnell die ersten Kratzer bekommen und ihren eleganten Style verlieren.

Wir haben die optimale und stylische Lösung dafür: ein Carbon Cover für deinen Auto Schlüssel!

Carbon ist ein sehr robuster und bruchsicherer Werkstoff. Zudem ist er sehr leicht und dünn.

Für folgende Modelle:
Audi
BMW
Nissan
Mercedes
Porsche
Seat
Skoda
VW
Volvo

Viele Marken und Modelle haben wir sogar auf Lager und können sie innerhalb 2-3 Werktage liefern.

Bei einigen kannst du sogar zwischen rotem und schwarzen Carbon wählen.

Schau doch mal rein: Carbon Schlüsselcover


Teilweise Bestandteile: Glasfaser