Seite wählen

Wir zeigen euch wie wir bei unserem Seat LEON Cupra R ST die Spiegelkappen getauscht haben:

Ihr braucht dafür nur einen Schlitzschraubenzieher und etwas Feingefühl.

Am besten legt ihr wie wir ein Handtuch über die Türe um dort nichts zu verkratzen.

Danach drückt ihr das Spiegelglas an der Innenseite ganz nach innen, damit ihr von außen mit euren Fingern hinter das Spiegelglas fahren könnt:

Dann könnt ihr vorsichtig das Glas raus clipsen.
Vorsicht! Hinter dem Glas sind 2 Kabel für die Spiegelglasheizung!

Diese könnt ihr ganz einfach abziehen und das Spiegelglas auf die Seite legen.

Auf dem folgenden Bild erkennt ihr die Positionen der Clipse. Wir empfehlen mit oben links anzufangen und an der Windabrisskante oben die Kappe nach vorn zu drücken und den Clip zu lösen. Danach den unten links und zu letzt oben rechts. Die anderen Clips der Kappe lösen sich dann von selbst.

Sind die Clips gelöst, könnt ihr die Kappe nach vorn abziehen.
Das sieht dann folgendermaßen aus:

Die Neue Kappe könnt ihr dann von vorn aufschieben und beim aufdrücken darauf achten dass die drei Clipse eingerastet sind.

Mit unseren Echt Carbon laminierten Spiegelkappen sieht das dann so aus:

Wir hoffen euch gefällt diese kurze Anleitung und freut euch bald über neue Spiegelkappen an eurem Seat LEON!

Mehr zu diesem Fahrzeug:
Seat Leon 5F

Spiegelkappen:
Schwarz Glanz Außenspiegelkappen passend für Seat Leon 5F
Echt Carbon Außenspiegelkappen passend für Seat Leon

Interessiert an diesem Umbau mit deinem Fahrzeug?
Oder möchtest du einfach mehr Informationen?
Wir helfen Dir weiter